Hans-Joachim Bittner

Tickets:
Kat. A: 47,90 EUR<br>Kat. B: 42,90 EUR<br>Kat. C: 37,90 EUR<br>Kat. D: 32,90 EUR<br>Erhöhte Preise an der Abendkasse möglich.

Reinhold Messner: „ÜberLeben“ – der neue Live-Vortrag

Donnerstag 15. März 2018 20:00 Donnerstag 15. März 2018 22:00 Atrium

Er verschob die Grenze des Möglichen und wurde zum größten Abenteurer unserer Zeit. In seinen Expeditionen hat er erlebt, wie Überleben funktioniert. Wort- und bildgewaltig hält er Rückschau auf sieben Jahrzehnte. Ungeschminkt erzählt Messner über die Essenzen seines Lebens - ringt um Begriffe wie Mut, Leidenschaft und Verantwortung.

Reinhold Messner zählt zweifelsohne zu den berühmtesten Abenteurern und Bergsteigern unserer Zeit. Gemeinsam mit Peter Habeler bezwang er als erster Mensch den Mount Everest ohne Sauerstoffmaske, kurze Zeit später wiederholte er dies sogar im Alleingang. Er bestieg alle 14 Achttausender, stand auf über 3500 Berggipfeln. Aber auch in der Ebene brach er Rekorde. Zu Fuß durchquerte er die größten Eis- und Sandwüsten der Erde: die Antarktis, das Grönlandeis, die Wüste Gobi und die Takla Makan. Kaum einer hat die Naturgewalten so oft herausgefordert, ist so oft an das absolute Limit gegangen wie Reinhold Messner!

Reinhold Messner skizziert in seinem persönlichsten Live-Vortrag seinen Weg vom Südtiroler Bergbub zum größten Abenteurer unserer Zeit. Es sind die Essenzen eines Bergsteigerlebens, von dem man nicht erwarten musste, dass es nun schon 71 Jahre währt. Seinen Wagemut würde ein vernünftiger Mensch wohl eher als Übermut bezeichnen und auch Messner sagt: "Ich lege Wert darauf, dass ich einer bin, der von seinen Reisen zurückgekommen ist. Ich bin einer der Wenigen meiner Generation, die überlebt haben." Aber warum dieses Grenzgängertum, warum dieses extreme Risiko? Ist es Todesmut – oder gar Lebensmüdigkeit? In seinem Vortrag "ÜberLeben" sucht Messner nach Antworten und erklärt, was wir über unser Menschsein erfahren, wenn wir uns dieser Angst und Einsamkeit derart schonungslos ausliefern? "Ich erzähle nicht, wie viele Haken ich geschlagen habe oder wie viele Tage ich unterwegs war – das interessiert niemanden. Ich erzähle, was mit mir passiert, wenn ich mich in diese archaischen Welten begebe." Wort- und bildgewaltig ist sein Live-Vortrag, hält er Rückschau auf seine sieben Jahrzehnte, die schon früh geprägt sind von extremen Erlebnissen und der Auseinandersetzung mit dem Tod. Ungeschminkt, persönlich, nachdenklich - in seinem Vortrag „ÜberLeben“ ringt er um Begriffe wie Mut, Leidenschaft und Verantwortung. Er spricht über Ehrgeiz und Scham, Alpträume und das unvermeidliche Altern, über das Scheitern, über Neuanfänge und die Fähigkeit, am Ende loszulassen.

Trailer zur Show hier

ca. 105 min. + 20 min. Pause 

Deutsch

Weitere Tickets unter: www.messner-live.de

Persönliche Signierstunde ab 19 Uhr sowie in der Pause und nach der Veranstaltung.

In der TRIFOLION-Reihe HORIZONTE im Jahr 2018 geht es um das Themengebiet Gesundheit. Der Selbst-Optimierungswahn kennt keine Grenzen mehr. Wer hat noch nie eine Diät gemacht, sich auf das Laufband gequält, gegen die Pfunde gekämpft oder die innere Ruhe in Yoga-Kursen versucht zu finden? Der gesunde Geist in einem gesunden Körper scheint nicht mehr nur für Profi-Sportler und Modells von Bedeutung zu sein, sondern wie eine Volkskrankheit um sich zu greifen. In den Buchhandlungen stapeln sich Bestseller zum Thema Ernährung, Fitness und Gesundheit. Das TRIFOLION widmet sich diesem Trend mit seiner Vortrags- und Talkreihe HORIZONTE. Berühmte Sportler, Ernährungsexperten, Köche und Fitness-Profis setzen sich kritisch mit diesem Thema auseinander. Welche all dieser Heilsversprechen sind wahr, was ist nur Marketing und Propaganda, wie lebt man wirklich gesund und was können wir von Spitzensportlern für den Alltag lernen?
Weiterlesen

LUXEMBURG-TRIFOLION
Bequem, direkt & pünktlich
Weitere Infos hier
5€ Luxembourg-Junglinster-TRIFOLION und zurück

TRIER-TRIFOLION
Bequem, direkt & pünktlich
Weitere Infos hier
5€ Trier-TRIFOLION und zurück

Veranstalter: