Cinéconcert: We Stood Like Kings plays Koyaanisqatsi

Donnerstag 19. Mai 2022 20:00 Donnerstag 19. Mai 2022 22:00 Atrium

USA 1982

 

 

"Verrücktes Leben, Leben in Aufruhr, Leben im Zerfall, Leben aus dem Gleichgewicht, Leben, das nach Veränderung verlangt.“

USA 1982. Koyaanisqatsi. Oder das atemberaubende Aufeinandertreffen eines legendären amerikanischen Films und der intensiven, starken und gleichermaßen berührenden Musik des Brüsseler Post-Rock Quartetts WE STOOD LIKE KINGS. Der Sound der Gruppe, inspiriert von der Musik von Pink Floyd, Chopin und Mogwai, ist vielfältig und unverkennbar. In der europäischen Post-Rock Szene sticht We Stood Like Kings hervor: Nach mehr als 250 Konzerten in 20 verschiedenen Ländern mit ihren Alben BERLIN 1927 (Die Sinfonie einer Großstadt – Walter Ruttmann) und USSR 1926 (Ein Sechstel der Erde – Dziga Vertov) hat sich die Band einen Namen gemacht. Jetzt präsentieren die Kings ihr neuestes Werk: USA 1982, ein neuer Soundtrack zum Film Koyaanisqatsi. Ein unglaubliches Konzerterlebnis für Film- und Musikliebhaber, das berührt und die Sinne anregt.

Judith Hoorens, Klavier
Diego Di Vito, Gitarre
Colin Delloye, Bass
Lucas Vanderputten, Schlagzeug

Die Veranstaltung findet im Kontext von Reset statt.

85 Min.